Zum Hauptinhalt springen
ZurückWeiter
🛈

TAOB Basis-Seminar

Wir erleben gemeinsam die wesentlichen Initiations-Rituale des schamanisch-energetischen Wirkens, Wandelns und Heilens. Mit dem Ritual der Mind-Modulation erweitern unser Bewusstsein durch Befreiung von den automatischen Denk- und Wahrnehmungs-Routinen, wie z.B. der permanente innere Dialog. Mit erweitertem Bewusstsein öffnen wir uns für das Erlebnis der Unmittelbarkeit des Hier und Jetzt als Tor zur Weite, Stille und Ruhe des All-Einen.

Wir erweitern unser Bild der Wirklichkeit in Dimensionen, die unser rationales Bewusstsein ausgrenzt. Und machen es für unser Alltagsleben nutzbar.

In uns allen träumt die Kraft und Weisheit der vier Elementarkräfte, Feuer, Wasser, Erde, Luft und der drei uns Menschen vorangehenden Wesensformen, die Kristalle, Pflanzen und Tiere. Sie sind fortan unsere Verbündeten und Helfer auf der Suche nach Schöpferkraft und Heilkraft für uns, für andere und die Welt.
 Mit ihnen kreieren gemeinsam ein heilendes Kraftfeld und erleben die Potentiale und Rituale des schamanisch-energetische Heilen.

Von den alten Schamanen lernen wir, dass Träumen der Urzustand unseres Bewusstseins ist. Wir praktizieren die wesentlichen Traum-Rituale



Das TAOB Basisseminar ist Voraussetzung für den Besuch von Fortgeschrittenen-Seminaren der TAOB Weiterbildung.  

Zurück...

Nächste Seminare

Erweckung des eigenen schamanisch-spirituellen Wissens. Öffnung für die verborgenen Wirkkräfte der Seele und der Erde. Wandlung, Heilung und Neuorientierung im Leben.
Daten / Zeiten
Samstag, 16. November, 09:00 -17:30, Sonntag, 17. November 2019, 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Hilfligweg 10, CH-3172 Niederwangen, bei Bern